Tom Schröder

Geboren 1993 in Oldenburg

Seit 2015 Mitglied der SPD

Ich bin sowohl im Ortsvereins- als auch im Unterbezirksvorstand als stellvertretender Vorsitzender aktiv.

„Politik heißt etwas wollen. Sozialdemokratische Politik heißt: Veränderung zu wollen, weil Veränderungen Verbesserungen verheißen“, dieses Zitat von Olof Palme fasst gut zusammen, warum ich in die SPD eingetreten bin.

Für mich ist die SPD die einzige Kraft, die die Herausforderungen und Veränderungen unserer Zeit so angehen kann, dass es zu Verbesserungen für die Menschen führt. Dabei mit zu helfen ist für mich seit 5 Jahren täglicher Ansporn für mein Engagement in der Partei.